Die Suche nach Abenteuer

Die erste Radtour des Jahres

… sollte es werden. Mal wieder ein bisschen Strecke machen und nicht nur einen kleinen Umweg auf dem Weg von der Uni nach Hause. Geplant war eine 28km Tour in Richtung Castrop-Rauxel, ein kurzes Stück über die grüne Acht und wieder zurück. Bei guten Wegverhältnissen wollte ich auf 36km verlängern und einmal um Castrop-Rauxel herum fahren. Auf fast allen Wegen abseits der Strassen lag jedoch dickes Eis welches von den vielen Fußgängern holprig getrampelt war. So kletterte die Tachonadel nur selten über 15km/h. Ich kam zwar voran aber es war (fahrtechnisch) anstrengend, und der ständige Wind gemischt mit leichtem Schneefall machte es nicht besser. Ich habe dann spontan etwas abgekürzt und bin über Strassen weitergefahren. Heute waren kaum Autos unterwegs, daher war die Tour trotzdem noch recht angenehm. Dann musste ich fix noch einmal zur Uni und zurück, und so sind es heute doch 25km geworden.

Direkt zu Beginn der Tour habe ich im menschenleeren Revierpark noch einen Geocache eingesammelt. Endlich mal wieder einen gefunden 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s