Die Suche nach Abenteuer

Herbstsonne ausgenutzt

Heute morgen saß ich schon gegen halb 9 auf dem Singlespeed MTB. Und es hat sich gelohnt: Ich hatte größtenteils meine Ruhe und die Lichtstrahlen der tief stehenden Sonne im Wald waren eine Augenweide. Wieder habe ich ein paar neue Trails getestet. Ich bin heute einige Sachen gefahren, welche ich mich vorher nicht getraut habe, einige Abschnitte stehen jedoch noch weiterhin auf meiner ToDo-Liste. Naja, die nächsten Tage soll die Sonne ja fast ununterbrochen scheinen, ich hoffe ich komme noch ein paar mal so früh los.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s