Die Suche nach Abenteuer

Endzustand?

Das neue Jahr ist noch keine volle Woche alt und schon habe ich wieder an einem meiner Räder rumgeschraubt. Zu meiner Entlastung muss ich aber sagen dass ich die neue Kurbel für mein Stadtrad bereits Mitte Dezember erstanden habe. Damit ist mein Stadtrad nun endgültig so wie ich es haben will. Die neue Kurbel ist dank Hollowtech II rund 70g leichter und dabei auch noch steifer. Außerdem passt sie durch die schwarze Farbe optisch einfach viel besser zum restlichen Rad. Die vorher verbaute Octalink-Kurbel wird wohl zusammen mit den ursprünglich an der neuen Kurbel montierten Kettenblättern ans Reiserad wandern, denn die Kurbel an selbigem ist mir auch schon länger ein Dorn im Auge (zu kurz und bleischwer).

Außerdem war ich heute trotz Spikes, niedrigem Reifendruck und obwohl ich teilweise fast schon unter Wasser fuhr verdammt schnell: Zur Uni und zurück (6,21km) mit einem 20er Schnitt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s