Die Suche nach Abenteuer

Updates am MTB

Nach über eineinhalb Monaten Lieferzeit sind heute endlich meine Plattformpedale fürs Mountainbike eingetroffen. Die Exustar E-PB525 sind mit rund 360g recht leicht für Pedale ihrer Preisklasse und Größe und sogar noch 10g leichter als meine früher verbauten Shimano-Klickies. Ich freue mich schon auf die erste Testrunde.

Was mich im Moment etwas nervt sind meine Bremsen. Eigentlich hatte ich sie schon vor ein paar Monaten entlüftet. Mit der Zeit wurde der Druckpunkt allerdings immer schwammiger und ich konnte die Bremshebel mittlerweile bis zum Lenker ziehen. Jetzt habe ich nochmal neu entlüftet und was mir an Luftblasen entgegengeblubbert kam war schon jenseits von Gut und Böse. Die vordere Bremse ist jetzt wieder top, die hintere ist immer noch relativ schwammig, obwohl ich sie sogar zweimal sehr gründlich entlüftet habe. Ich hoffe wenigstens die vordere Bremse bleibt erstmal auf ihrem Stand, sonst werde ich wohl irgendwann eine mechanische Scheibenbremse (Avid BB7) verbauen, auch wenn das Rad dann minimal schwerer wird. Performancemäßig sollte sie jedoch nicht schlechter als eine hydraulische Bremse sein und in der Wartung dürfte so einiges einfacher werden. Abwarten…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s