Die Suche nach Abenteuer

Schlammpackung gratis

3°C, bewölkter Himmel aber kein Regen, nasser Boden, Schlamm aus allen Richtungen, herrlich! Heute gings mit dem Mountainbike seit langem mal wieder Richtung Castrop-Rauxel. Endlich bin ich auch mal einige knifflige Stellen gefahren, die ich mich sonst nicht getraut hab und habe mich sogar richtig wohl dabei gefühlt. Nur bei den Treppen am Europaplatz in Castrop-Rauxel und bei einem mehrere Meter breiten und mehr als knöcheltiefen Bach habe ich gekniffen. Letzteres aber vor allem weil ich keine Lust auf nasse Füße hatte.

Einen kurzen schlammigen Abschnitt bin ich heute testweise mal mit einem Cyclocrosser gefahren. Mit Rennlenker im Gelände unterwegs zu sein ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig und wäre bergab definitiv nicht unbedingt meine Sache, dafür haben sich die schmalen Reifen astrein durch den Schlamm gegraben (mit breiten MTB-Reifen schwimmt man immer obenauf). Vorne fuhr sich das Rad daher wie auf Schienen (war mir aber auch etwas zu kurz -> viel Gewicht auf dem Vorderrad), hinten war der Grip ok. Auf Wurzeln und Steinen ist man aber mit einem MTB sicher deutlich im Vorteil.

Letzte Woche habe ich meine hydraulische Scheibenbremse am MTB gegen eine Avid BB7 mit 185er Scheiben vorne / hinten und Jagwire Ripcord L3 Zügen / Hüllen getauscht. Erstes Fazit: Supereinfach zu montieren und meiner Meinung nach definitiv genug Bremspower, ich muss aber noch etwas die Einstellung optimieren denn die vordere Bremse dürfte ruhig noch ein wenig bissiger sein. Aber wenn sie sich wie meine alte Scheibenbremse verhält dann ist sie auch noch längst nicht eingebremst, dafür war die Tour heute auch zu flach.

GPS-Daten: hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s