Die Suche nach Abenteuer

Frühling?

10°C, Sonnenschein und dann 11€ zahlen um in einer Halle zu klettern? Natürlich nicht! Also ging es heute zum ersten mal seit 4 Monaten wieder an den Kletterturm Dorstfeld. Auf der Nordseite war es schattig und etwas kühl, auf der Südseite richtig angenehm. Nachdem ich derart lange nicht dort war habe ich richtig gemerkt wie ich mich verbessert habe. Plötzlich wirkten die Routen bei denen ich sonst richtig kämpfen musste überhaupt nicht mehr schwer und auch die Einstiege klappten problemlos. Ein paar Stunden sind wir am Turm rumgeklettert bevor dann die Sonne endgültig verschwand und es etwas kühl wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s