Die Suche nach Abenteuer

Freitag 09.08.2013

Nach dem Frühstück geht es mit der Gruppe in den Camp-eigenen Niedrigseilgarten. Anschließend steht Baumklettern auf dem Plan. Der Rest des Tages steht allen zur freien Verfügung und ich habe endlich mal etwas Zeit für mich und komme dazu Wäsche zu waschen und mein Tagebuch auf den neuesten Stand zu bringen. Abends kocht der Campkoch am Feuer, aus diesem Anlass darf ich wieder fleißig Holz hacken 🙂 Nachts schlafe ich wieder am See, dieses Mal auf einem kleinen Bootssteg. Nachts merke ich irgendwann dass ich scheinbar auf einem Wespennest liege (die Wespen beginnen morgens um 4 um meinen Kopf zu sausen). Nach einem Umzug 2m den Steg entlang hat sich das Problem aber erledigt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s