Die Suche nach Abenteuer

Mein Rad, das hat 20 Gänge

Ich wollte schon lange einmal Bikepacking ausprobieren, nun bin ich endlich dazu gekommen.  Dabei bindet man seine Ausrüstung (natürlich möglichst leicht und minimalistisch) größtenteils an sein Mountainbike, ohne dabei erschwerende Dinge wie Gepäckträger usw. zu benutzen. So bleibt das Bike relativ leicht und gut fahrbar.

Die Tour begann direkt vor meiner Haustür und führte Richtung Osten zunächst auf den Bilstein, dann auf den hohen Meißner und durchs Höllental auf die Gobert (ja, so ähnlich bin ich es letztens auch gewandert). Was mit viel Waldautobahn und einigen schönen Trails begann entwickelte sich zu einem ziemlichen Hammer: Die Zahl der Höhenmeter stieg immer weiter und die Anstiege wurden unglaublich steil. Die Tagestemperaturen lagen dabei irgendwo jenseits der 30°C. Zu den 18 Gängen meines MTBs kam also Gang Nr. 19: Schieben. Das Terrain war oft sehr unwegsam und immer wieder musste auch der 20ste Gang herhalten: Tragen. Sowohl an der Kalbe als auch an der Hörne ging es dann sogar Treppen hinauf. Knapp eine Stunde vor Sonnenuntergang erreichten wir dann unser Tagesziel, einen Schlafplatz mit unglaublicher Aussicht. Gebraucht haben wir über 11 Stunden, wobei wir keine riesigen Pausen gemacht haben.

Abends wurde dann der verbesserte Holzkocher getestet. Der Luftdurchzug ist jetzt deutlich besser: Nahezu kein qualmen wenn man den Topf aufsetzt, das Wasser kochte unglaublich schnell. Doch dazu bei Gelegenheit mehr. Gut gestärkt und mit frisch gebackenem Bannock für den nächsten Morgen ging es in die (bei den Temperaturen fast unnötigen) Schlafsäcke.

70km, 1900hm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s