Die Suche nach Abenteuer

Burgen, Schlösser und Hexenhäuschen

Heute bin ich von Oberelsungen nach Zierenberg gewandert. Die gut 20km lange Strecke führte größtenteils durch Wälder, lange Zeit bin ich dabei dem Fulda-Diemel-Weg gefolgt. Unterwegs kam ich an Burgruinen (Malsburg, Schartenburg) vorbei, an Schlössern (Schloss Laar und etwas aus der Ferne Schloss Escheberg), an Friedhöfen, die mitten im Wald lagen (und wohl zu den in der Nähe liegenden Gutshöfen gehören) und an einem kleinen Häuschen, das verdächtig an ein Hexenhaus erinnerte. Außerdem war ich auch noch am Schreckenbergturm, der oberhalb von Zierenberg im Wald steht. Das Wetter war super und pünktlich zur frühen Dämmerung kam ich in Zierenberg an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s